Winterwanderung von Marjoß auf den Stacken

Auch ein trüber Wintertag kann zu einer reizvollen Wanderung motivieren – zum Beispiel auf den Stacken. Eigentlich ist das eher eine Frühjahrstour, aber Hundebesitzer wie ich sind täglich unterwegs, und heute sollte es ein etwas längerer Gang werden, weil meine vierbeinige Begleiterin beim gestrigen Sauwetter etwas zu kurz gekommen ist.

SAMSUNGAbmarsch um 15.30 Uhr vom Parkplatz gegenüber der Einmündung der von Steinau kommenden Straße in die Jossatal-Straße direkt vor Marjoß. Höhe 243 m. Etwas spät. Ob ich es noch vor Einbruch der Dunkelheit zurück schaffe? Es ist recht frisch und hier unten fast schneefrei, aber man kann sehen, dass der Gipfel des Stacken weiß bestäubt ist. Bald ist der Spessartbogen erreicht, der durch ein liebliches Seitental auf den Wald zuführt. Wenn hier erst mal in drei Monaten Continue reading